IC 1311 im Schwan IC 1311 im Schwan
Kommentar: Einer der selten beachteten offenen Sternhaufen im Sternbild Schwan ist IC 1311 in der Sadr-Region. Dabei ist er mit einer Trumpler-Klassifikation II 3 r n ein reicher Sternhaufen mit vielen Mitgliedern und – abgesehen von dem n für die Umgebungsnebel – entspricht diese Einordnung der für Messier 6. Er ist mit einer scheinbaren Helligkeit von 13,1 mag und 5' Durchmesser jedoch deutlich lichtschwächer und kleiner als sein Pendant aus dem Messier-Katalog. Mit 4,8 kpc Entfernung ist er auch rund zehnmal so weit entfernt. Die ausgedehnten HII-Regionen um IC 1311 machen den Sternhaufen aber zu einem sehr reizvollen Fotomotiv. Die hier sichtbaren Nebelgebiete gehören zum sogenannten γ Cygni-Komplex, dieser umgibt den hellen Stern Sadr im Sternbild Schwan.
Trumpler-Klassifikation von IC 1311: II 3 r n