Mel 111 - Coma Sternhaufen mit Galaxien Mel 111 - Coma Sternhaufen mit Galaxien
Kommentar: Melotte 111 ist einer der wenigen offenen Sternhaufen, die mit bloßem Auge aufgelöst werden können. In einer klaren, dunklen Frühlingsnacht ist er eine auffällige Erscheinung. Der Sternhaufen besteht aus rund 37 Einzelsternen und ist ein wichtiger Teil des Sternbildes Coma Berenices. Sein Durchmesser beträgt rund 4,5°.

Ein Mouseover verrät einige der Galaxien, die sich im Hintergrund befinden. Darunter sind Highlights des Coma-Galaxienhaufens wie NGC 4565 – ein beliebtes Ziel für visuelle Beobachter.

Links zu den abgebildeten Objekten